Direktlink als QR Code


Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4582)
Bildung, Karriere, Schulungen (7406)
Computer, Information, Telekommunikation (6144)
Elektro, Elektronik (3898)
Essen, Trinken (3400)
Familie, Kinder, Zuhause (4175)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (10951)
Garten, Bauen, Wohnen (7272)
Handel, Dienstleistungen (7438)
Immobilien (4205)
Internet, Ecommerce (4261)
IT, NewMedia, Software (16994)
Kunst, Kultur (4659)
Logistik, Transport (2297)
Maschinenbau (2020)
Medien, Kommunikation (5020)
Medizin, Gesundheit, Wellness (13806)
Mode, Trends, Lifestyle (4985)
Politik, Recht, Gesellschaft (9214)
Sport, Events (2868)
Tourismus, Reisen (11789)
Umwelt, Energie (5255)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (21620)
Vereine, Verbände (977)
Werbung, Marketing, Marktforschung (4170)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2164)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf my-PR.de veröffentlichten Pressemitteilungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an my-PR.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

MIPS Aptiv™ Prozessorcores erhalten "Top Innovative Product of 2012" Award

Pressemeldung von: Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations - 17.08.2012 10:09 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

Embedded Computing Design Magazine verleiht Award an MIPS
MIPS Aptiv™ Prozessorcores erhalten "Top Innovative Product of 2012" Award
Mit den MIPS Aptiv(tm) Prozessorcores bietet MIPS seinen Kunden drei Leistungsvarianten zur Auswahl.
SUNNYVALE, Calif. - 16. August 2012 - Die neuen Aptiv™ Cores von MIPS Technologies wurden als "Top Innovative Product 2012" ausgezeichnet. Anlässlich seines ersten jährlichen Innovative Products Wettbewerbs wählte das Embedded Computing Design (EDC) Magazine die Aptiv Core-Generation aus über 60 Nominierungen als Gewinner aus.

Die MIPS Aptiv Prozessorcores stehen in drei Varianten zur Auswahl: die hochleistungsfähigen ProAptiv Cores, die multi-threaded interAptiv Cores und die hocheffizienten microAptiv Cores. Mit drei unterschiedlichen Leistungslevels ermöglichen sie innovative Entwicklungen über viele Anwendungen in Home Entertainment, Networking, Mobile und Embedded.

"Wir suchten nach beachtenswerten Produkten mit positiver Auswirkung auf die Embedded Design Community wie beispielsweise Kostenersparnis, Leistungsverbesserung, schnellere Markteinführungszeit", erklärt Warren Webb, Editorial Director, Embedded Computing Design. "Bei den Aptiv Prozessorcores hat uns die Kombination aus Innovation, Neuheit und Wichtigkeit für die Community überzeugt." Das Augustheft der ECD mit der Produktbeschreibung ist zugleich der jährliche Resource Guide.

"Die Auszeichnung ehrt uns und bestätigt die Leistung unseres Entwicklerteams", so Gideon Intrater, Vice President Marketing bei MIPS Technologies. "Von den Features unserer neuen Aptiv Core-Generation werden unsere Kunden bei der Differenzierung ihrer Produkte in einem wettbewerbsträchtigen Markt sehr profitieren."

Über die Aptiv Prozessor-Cores:
Die neue MIPS Aptiv Prozessorcore Generation beinhaltet die drei Familien proAptiv, interAptiv und microAptiv. Sie bieten unterschiedliche Leistungslevels für Anwendungen bei Home Entertainment, Mobile, Networking und Embedded. Der hochleistungsfähige proAptiv Core zielt auf vernetzte Geräte der Konsumelektronik ab. Er erzielt beste CoreMark/MHz-Werte aller lizenzierbaren IP-Cores - und bietet mit Topp Leistung auf weniger Platz als der Mitbewerb die beste Flächeneffizienz.
Der multi-threaded interAptiv Core eignet sich ideal für Anwendungen, die eine Kosten- und Leistungsoptimierung erfordern. Er bietet beste Leistungseffizienz und erreicht höhere CoreMark/MHz-Werte als andere Cores mit ähnlich großer Die-Fläche.
Der hocheffiziente microAptiv Core erzielt höchste CoreMark/MHz-Werte unter allen Cores der Mikrocontroller-Klasse und bietet DSP-Beschleunigung und Sicherheitsfunktionen für kostensensitive MCU/Embedded Prozessordesigns. Weitere Information unter www.mips.com/aptiv

posted by PR-Gateway


Firmenkontakt:
MIPS Technologies
Jen Bernier
955 East Arques Avenue
CA 9408 USA
E-Mail: jen@mips.com
Telefon: +1 (408) 530 5178
Homepage: http://www.mips.com


Firmenbeschreibung:
Über MIPS Technologies (www.mips.com):
MIPS Technologies, Inc. (Nasdaq: MIPS) ist ein führender Anbieter von branchenweit standardisierten Prozessorarchitekturen und Cores. MIPS-basierte Designs sind bereits in vielen bekannten Produkten aus den Bereichen Home Entertainment, Kommunikation, Networking und tragbare Multimediaausrüstung. Dazu zählen z. B. in die Breitband-Kommunikationsgeräte von Linksys, DTVs und Unterhaltungssysteme von Sony, DVD-Recorder von Pioneer, digitale Settop-Boxen von Motorola, Netzwerk-Router von Cisco, 32-bit Mikrocontroller von Microchip Technology und Laserdrucker von Hewlett-Packard. MIPS Technologies wurde 1998 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien, und unterhält Büros in der ganzen Welt.
Folgen Sie MIPS auf Facebook, LinkedIn, YouTube, RSS and Twitter.

MIPS, MIPS32, MIPS64 und MIPS-Based sind Handelsmarken von MIPS Technologies Inc. in den Vereinigten Staaten und weiteren Ländern. Alle anderen Handelsmarken sind im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer.


Pressekontakt:
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni-Felber
Landshuter Straße 29
85435 Erding
E-Mail: beate@lorenzoni.de
Telefon: +49 8122 55917-0
Homepage: http://www.lorenzoni.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.