Direktlink als QR Code


Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4582)
Bildung, Karriere, Schulungen (7406)
Computer, Information, Telekommunikation (6144)
Elektro, Elektronik (3898)
Essen, Trinken (3400)
Familie, Kinder, Zuhause (4175)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (10951)
Garten, Bauen, Wohnen (7272)
Handel, Dienstleistungen (7438)
Immobilien (4205)
Internet, Ecommerce (4261)
IT, NewMedia, Software (16994)
Kunst, Kultur (4659)
Logistik, Transport (2297)
Maschinenbau (2020)
Medien, Kommunikation (5020)
Medizin, Gesundheit, Wellness (13806)
Mode, Trends, Lifestyle (4985)
Politik, Recht, Gesellschaft (9214)
Sport, Events (2868)
Tourismus, Reisen (11789)
Umwelt, Energie (5255)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (21620)
Vereine, Verbände (977)
Werbung, Marketing, Marktforschung (4170)
Wissenschaft, Forschung, Technik (2164)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf my-PR.de veröffentlichten Pressemitteilungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an my-PR.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

Das Märchen von der geplanten Obsoleszenz

Pressemeldung von: asgoodas.nu GmbH - 12.12.2013 10:28 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

Das Märchen von der geplanten Obsoleszenz
Alte Handys oft jahrelang funktionsfähig.
Das Gerücht, dass Elektronik kurz nach Ablauf der Garantie kaputtgeht und die Hersteller dies genauso planen, hält sich schon seit geraumer Zeit. Doch der Elektronikankäufer WirKaufens ( www.wirkaufens.de (http://www.wirkaufens.de) ) kann dies nicht bestätigen. Monatlich kauft das Ankaufportal circa 20.000 gebrauchte Produkte wie Smartphones, Tablets und Laptops an. Davon sind viele älter als 24 Monate und trotzdem voll funktionsfähig. Natürlich gibt es qualitative Unterschiede zwischen den einzelnen Herstellern. Eine Rolle spielt auch der Umgang des Benutzers mit dem Gerät. "Ein gutes Smartphone, das pfleglich behandelt wurde und von uns aufbereitet wird, kann bis zu 5 Jahre ohne Probleme in Gebrauch bleiben. Heutzutage schränkt mehr die Software als die Hardware die Lebensdauer ein", so Kamil Fijalkowski, Pressesprecher bei WirKaufens. Dabei liegt die durchschnittliche Nutzungsdauer von Handys in Deutschland im Augenblick gerade einmal bei 17 Monaten. Vor einigen Jahren waren es noch fast 24 Monate. Grund dafür ist nicht die mangelnde Qualität. Vielmehr sorgen die schnelle technische Entwicklung der letzten Jahre bei mobilen Geräten und die immer kürzeren Produktzyklen der Hersteller dafür, dass immer öfter das Smartphone gewechselt wird. Alleine in diesem Jahr werden in Deutschland circa 30 Millionen neue Handys und Smartphones gekauft. Oft ersetzen die neuen Geräte dabei noch tadellos funktionierende Geräte, die dann zum großen Teil ungenutzt in der Schublade landen. Inzwischen verstauben in Deutschland fast 90 Millionen Handys. Und gerade zu Weihnachten werden wieder Millionen neuer Smartphones und Tablets unter dem Weihnachtsbaum landen. Bildrechte: HuiTuan Wang - Fotolia

posted by PR-Gateway


Firmenkontakt:
asgoodas.nu GmbH
Kamil Fijalkowski
Gerhard Neumann Str. 1
15236 Frankfurt (Oder)
E-Mail: kamil.fijalkowski@wirkaufens.de
Telefon: 030 467240731
Homepage: http://www.wirkaufens.de


Firmenbeschreibung:
Ãœber WIRKAUFENS

Aufgrund seiner Vorteile wie zertifizierter, sicherer Datenlöschung, fairer Preise und gutem Service sowie hoher Kundenzufriedenheit hat sich WIRKAUFENS zu einem der beliebtesten Ankaufportale für gebrauchte Elektronik entwickelt. Zu den meist genutzten Gerätekategorien der bis dato über 300.000 Kunden gehören Handys, Smartphones, Tablets, MacBooks, Notebooks und digitale Kameras. WIRKAUFENS wurde Ende 2008 von Christian Wolf in seinem Wohnzimmer gegründet. Mittlerweile zählt WIRKAUFENS mit über 100 Mitarbeitern in Frankfurt (Oder) und Berlin zu den führenden Anbietern im Re-Commerce und expandierte in den letzten Jahren auch im europäischen Ausland. Zu den Partnern von WIRKAUFENS zählen BASE, HP, die Otto Gruppe, blau.de sowie simyo.


Pressekontakt:
asgoodas.nu GmbH
Kamil Fijalkowski
Schlesische Str. 26
10997 Berlin
E-Mail: kamil.fijalkowski@wirkaufens.de
Telefon: 030 467240731
Homepage: http://www.wirkaufens.de/index.php/content/staticContent/presse.html

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.