Direktlink als QR Code


Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4147)
Bildung, Karriere, Schulungen (6585)
Computer, Information, Telekommunikation (5584)
Elektro, Elektronik (3249)
Essen, Trinken (3049)
Familie, Kinder, Zuhause (3801)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (9713)
Garten, Bauen, Wohnen (6191)
Handel, Dienstleistungen (6711)
Immobilien (3739)
Internet, Ecommerce (3849)
IT, NewMedia, Software (15106)
Kunst, Kultur (4187)
Logistik, Transport (2057)
Maschinenbau (1766)
Medien, Kommunikation (4674)
Medizin, Gesundheit, Wellness (12187)
Mode, Trends, Lifestyle (4572)
Politik, Recht, Gesellschaft (7979)
Sport, Events (2579)
Tourismus, Reisen (10702)
Umwelt, Energie (4599)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (19454)
Vereine, Verbände (874)
Werbung, Marketing, Marktforschung (3736)
Wissenschaft, Forschung, Technik (1864)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf my-PR.de veröffentlichten Pressemitteilungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an my-PR.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

Erstes Social Network für die Wohnungssuche: homewhere.io führt Immobilienportale zusammen und vereinfacht die Bewerbung

Pressemeldung von: tapLab GmbH - 15.01.2014 08:30 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

Erstes Social Network für die Wohnungssuche: homewhere.io führt Immobilienportale zusammen und vereinfacht die Bewerbung
Eine Wohnungssuche kann anstrengend sein: Wo war doch gleich das Exposé? Habe ich den Vermieter schon angeschrieben? Wem habe ich meine Unterlagen schon geschickt? Solche und andere Fragen will das StartUp Homewhere überflüssig machen. Auf homewhere.io legt man kostenfrei ein zentrales Bewerberprofil und eine Suche an und erhält täglich passende Vorschläge. Es ist zudem möglich, Angebote von externen Portalen wie Immobilienscout.de mit wenigen Klicks direkt in die eigene Suchliste aufzunehmen. So landen alle Angebote von allen Anbietern in einer übersichtlichen Maske und können dort verwaltet werden. Die vielen Logins, und das Durchforsten aller einzelnen Portale, entfällt. Der Clou: Auf die meisten Objekte kann man sich bequem mit einem Klick bewerben! Dazu erstellt man als User ein zentrales Bewerberprofil mit Familienstand, Einkommen, Haustieren etc., das man in verschiedenen Abstufungen dem Anbieter im Rahmen der Bewerbung freigeben kann. Alle Dialoge zu jedem Objekt werden gespeichert. Auch für Anbieter interessant: Auch für die Anbieter von Wohnungen ist das neue Portal geeignet. Sie können die Bewerber einfacher verwalten. Direkt nach dem Inserieren (oder dem Importieren eines bestehenden Inserats) sieht der Anbieter sofort eine Liste von potenziellen Interessenten, die er initiativ kontaktieren kann. Beide Seiten, also Anbieter und Nachfrager, sehen jederzeit, ob der jeweils andere eine Nachricht geschrieben hat oder ob die Bewerbung noch aktuell ist - beide Seiten können den Prozess auch abbrechen (z.B. "Wohnung ist uninteressant" oder "Bewerber passt nicht"). Das Konzept ist neu und findet schnell Anklang. Über 6.000 Nutzer und über 3.900 Fans auf Facebook kann homewhere.io nach nur 4 Wochen vorweisen. Suchende können Prämie ausloben: Besonders für Nachmietersuchende ist interessant, dass Suchende eine Prämie ausloben, die man direkt sehen kann. Wenn in 2014 das Bestellerprinzip beim Makler greift, haben Privatanbieter mit homewhere.io ein nützliches Tool zur Bewerber-Verwaltung und -Qualifikation an der Hand. Mehr: https://www.homewhere.io/

posted by PR-Gateway


Firmenkontakt:
tapLab GmbH
Mathias Gerdt
Im Hegen 14a
22113 Oststeinbek
E-Mail: mathias@taplab.de
Telefon: 0521-96872161
Homepage: http://www.homewhere.io


Firmenbeschreibung:
Homewhere.io ist ein Produkt der tapLab GmbH. Diese wurde im März 2012 gegründet. Als junges IT-Unternehmen liegt die Kernkompetenz im Bereich Software Engineering. Von der Projekt- und Architekturplanung bis hin zur Umsetzung umfangreicher Anwendungen bietet TapLab seinen Kunden ein vielfältiges Leistungsspektrum. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Oststeinbek, Schleswig-Holstein. Weitere Standorte sind Bielefeld, Hamburg und Berlin.

Pressekontakt:
tapLab GmbH
Mathias Gerdt
Im Hegen 14a
22113 Oststeinbek
E-Mail: mathias@taplab.de
Telefon: 0521-96872161
Homepage: http://www.homewhere.io

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.