Interessante Links

Unter der URL www.stempelservice.de werden verschiedene Stempel und Stempelzubehör zum Kauf angeboten.

Bestellen Sie hier Ihr wundervoll gestaltetes Kirchheft zu Ihrer Trauung.

Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (3640)
Bildung, Karriere, Schulungen (5627)
Computer, Information, Telekommunikation (4828)
Elektro, Elektronik (2711)
Essen, Trinken (2646)
Familie, Kinder, Zuhause (3408)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (8361)
Garten, Bauen, Wohnen (5233)
Handel, Dienstleistungen (5966)
Immobilien (3067)
Internet, Ecommerce (3435)
IT, NewMedia, Software (12962)
Kunst, Kultur (3639)
Logistik, Transport (1719)
Maschinenbau (1509)
Medien, Kommunikation (4265)
Medizin, Gesundheit, Wellness (10436)
Mode, Trends, Lifestyle (4119)
Politik, Recht, Gesellschaft (6799)
Sport, Events (2289)
Tourismus, Reisen (9356)
Umwelt, Energie (3892)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (16914)
Vereine, Verbände (765)
Werbung, Marketing, Marktforschung (3147)
Wissenschaft, Forschung, Technik (1599)


Anzeige

Neue Pressemeldungen

Pressemitteilung von: ARA Garten- und Landschaftsbau Stuttgart - 27.07.2016 23:38 Uhr
Gartengestaltung und Gartenpflege vom Fachmann mit Passion
www.ara-gartenbau.de - Jeder Garten stellt andere Ansprüche und Anforderungen, bietet individuelle Möglichkeiten und lässt unterschiedliche Ideen in der Bepflanzung und Gestaltung realisieren. ...
Ganze Pressemitteilung lesen | Kategorie: Garten, Bauen, Wohnen

Pressemitteilung von: Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH - 27.07.2016 18:32 Uhr
"Zeitlose Architektur geschaffen".
„Ich habe im meinem Leben sehr viel Glück gehabt“, sagt Christian Papendick im 89. Lebensjahr bei guter Gesundheit. Am 03. September wird der gebürtige Ostpreuße in ein neues Lebensjahrzehnt starten. Schon in Kindheitstagen zeichnete der junge Königsberger auf der Kurischen Nehrung. Er bekam sogar Kontakt zu den dort ansässigen Malern der berühmten Niddener Künstlerkolonie. Ernst Mollenhauer und Richard Birnstengel beäugten die junge Künstlerseele. Sie erkannten bereits sein zeichnerisches Talent. Aber: Sein Berufsziel, einmal Maler zu werden und sich der Kunst ganz und gar zu widmen, konnte er nicht verfolgen. Sein Vater, preußischer Jurist, verbot seinem Sohn dieses berufliche Anliegen. „Ich habe auf der Kurischen Nehrung vor allem das Sehen gelernt“, sagt Christian Papendick heute. Die Wirren des schrecklichen Krieges, die Flucht aus Ostpreußen, der Verlust seiner geliebten Heimat und die spätere Gefangenschaft endeten für den damals 19-Jährigen Ostpreußen in Lüneburg. Eine Maurerlehre war zunächst der Start eines Berufsanfangs, zu dem ihn Fritz Schumacher geraten hatte. Christian Papendick war ihm in Lüneburg begegnet. Einen künstlerischen Beruf konnte er dann doch an der HdBK (Hochschule der Bildenden Künste) beginnen. Ein Architekturstudium. Weggefährten und Studienkollegen an der Hochschule waren unter anderem der junge Paul Wunderlich, Horst Janssen und Vico von Bülow, auch als „Loriot“ bekannt. Von 1960 bis 2002 arbeitete Christian Papendick als freischaffender Architekt in Hamburg und baute rund 100 Häuser in Deutschland. Preisgekrönt ist zum Beispiel sein Haus der Serie 2000, das sich durch seine zeitlose Architektur auszeichnete. Zahlreiche Veröffentlichungen seiner Atrium– und Gartenhofhäuser in renommierten Zeitschriften folgten. Er baute immer künstlerisch („Ein Haus muss eine Seele haben“, DIE WELT zu C. Papendick)). Zu seinen Auftraggebern gehörten auch viele Prominente, zum Beispiel Helmut Schmidt und Carl Friedrich von Weizsäcker. Ein Leben für die Kunst, auch das ist Christian Papendick. Seit nunmehr 75 Jahren ist der heute in Rissen lebende Architekt auf Kunstwegen unterwegs. Seine Künstlerkontakte, seine Freundschaften zu Malern sind legendär. Nach seiner beruflichen aktiven Zeit reiste Christian Papendick in seine „alte Heimat“, ins frühere Ostpreußen und ins Baltikum. Er verstand sich immer als Brückenbauer nach einem schmerzhaften Verlust seiner Heimat; schloss Freundschaften in Kaliningrad, wie das frühere Königsberg heute heißt. Wurde sogar Ostpreußen-Reiseleiter bei Schnieder Reisen und Buchautor; bekam hohe Anerkennung als Fotograf. Als Zeitzeuge hat er in Vorträgen über seine Heimat erzählt. Das ZDF begleitete Christian Papendick auf einer Zugreise ins frühere Ostpreußen. Seine vielbeachtete Bilddokumentation „Der Norden Ostpreussens“ hat den Autor auch wieder zu seinen Wurzeln geführt. Die ostpreußische Mundart ist ihm noch vertraut. Er kann Siegfried Lenz oder die Erzählungen seiner Tante, der Schriftstellerin Gertrud Papendick, tatsächlich auf ostpreußisch lesen.
Zukunftswünsche ? „Ich möchte noch weitere Bildbände übers Baltikum publizieren“, sagt Christian Papendick. Sein Fotofundus von vielen Reisen ist fast unerschöpflich. Dass sein Ur-,Ur-, Urgroßvater zur Tischgesellschaft von Immanuel Kant gehörte, hat den Kunstfreund aufhorchen lassen. Christian Papendicks Familiengeschichte ist tatsächlich auch Zeitgeschichte. Seine Ehe, die nun schon seit über 60 Jahren geführt wird, hat sicherlich einen hohen Anteil an diesem bewegten künstlerischem Leben. „Meine ostpreußische Dampfwalze“, bilanziert Lisa Papendick liebevoll die vielseitigen, kunstsinnigen Aktivitäten ihres Mannes.
Jetzt soll erst einmal aber gefeiert werden.
Am Samstag, den 03. September (16.00h) werden Mitglieder des Hamburger Ärzteorchesters ein Kammerkonzert zu Gunsten des nach Lüneburg übergesiedelten Kant-Museums musizieren.
Das Benefiz-Konzert wird in der Stiftung Hanna Reemtsma Haus in der Kriemhildstraße 15, in Hamburg-Rissen stattfinden.
Eine Anmeldung zum Benefiz-Konzert in der Stiftung Hanna Reemtsma Haus
Kriemhildstr 15, 22559 Hamburg-Rissen Telefon:040 / 819 58 0

Von Rainer Neumann
Ganze Pressemitteilung lesen | Kategorie: Kunst, Kultur

Pressemitteilung von: MULTI Kühlsysteme GmbH - 27.07.2016 17:54 Uhr
MULTI Kühlsysteme GmbH: Neue Kühltürme für Siemens Industriegetriebe GmbH
Die Multi Kühlsysteme GmbH modernisiert Kühlanlagen für die Siemens Industriegetriebe GmbH am Standort Penig, Sachsen. Mehrere Kühltürme der KT-A Baureihe werden innerhalb der Zusammenarbeit geliefert.
Ganze Pressemitteilung lesen | Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen

Pressemitteilung von: Spreeforum International GmbH - 27.07.2016 17:54 Uhr
Ethikexperte Jürgen Linsenmaier: Ethisches Handeln ist ein Privileg verantwortungsbewusster Unternehmer
Sechs Tipps zur Einführung einer "pragmatischen Ethik"Schorndorf, 27. Juli 2016.
Unternehmer sein bedeutet mehr, als Geld zu verdienen und wieder zu investieren. ...
Ganze Pressemitteilung lesen | Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen

Pressemitteilung von: Fertighaus WEISS GmbH - 27.07.2016 17:37 Uhr
Fertighaus WEISS gehört zu den TOP 100
Oberroter Unternehmen schafft es in Deutschlands Innovations-EliteOberrot - Zum 23. Mal wurden die TOP 100 ausgezeichnet, die innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands. Die Fertighaus WEISS GmbH gehört in diesem Jahr zu dieser Innovations-Elite. ...
Ganze Pressemitteilung lesen | Kategorie: Garten, Bauen, Wohnen

Pressemitteilung von: Maisberger, Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbH - 27.07.2016 17:37 Uhr
Mehr Flexiblität im Fuhrpark mit Arval Mid-Term Rental
Das "Full-Service" - Mietangebot von Arval deckt Mobilitätsbedarf bis zu 24 MonatenMit Arval Mid-Term Rental steigt der Full-Service-Leasinganbieter Arval in das Geschäftsfeld der Langzeitmiete ein. Bei dem neuen Angebot handelt es sich um ein Mietangebot von bis zu 24 Monaten. ...
Ganze Pressemitteilung lesen | Kategorie: Auto, Verkehr

Pressemitteilung von: Marketwire - 27.07.2016 17:37 Uhr
Jumio verkündet Rekordleistung im zweiten Quartal durch starke kontinuierliche Dynamik
Mit mehr als 30 Millionen sicher durchgeführten Transaktionen dominiert das ID-Verifikationssoftware-Unternehmen weiterhin in wichtigen Branchen. ...
Ganze Pressemitteilung lesen | Kategorie: IT, NewMedia, Software

Pressemitteilung von: WORTKIND® Texte, Marketing, PR und Coaching - 27.07.2016 17:37 Uhr
Trainerausbildung: Neue Kurse in München ab Oktober 2016
Train-the-Trainer-Kurse - das bietet die Trainer Lounge in München-Schwabing. Die Teilnehmer erhalten ein Leistungspaket, mit dem sie direkt starten können.München, 27.07. ...
Ganze Pressemitteilung lesen | Kategorie: Handel, Dienstleistungen

Pressemitteilung von: SmartStore AG - 27.07.2016 17:21 Uhr
Die SmartStore AG veröffentlicht SmartStore.NET 2.6
Dortmund 27.07.2016.
Mit SmartStore.NET 2.6 werden 3 neue Zahlungsschnittstellen bereitgestellt (PayPal PLUS, paydirect & VIVEUM) sowie eine Schnittstelle für den Multi-Channel-Marketing-Anbieter BeezUP. Mit dem aktuellen Release wurde zudem das in der Version 2. ...
Ganze Pressemitteilung lesen | Kategorie: Internet, Ecommerce

Pressemitteilung von: ICD Hamburg GmbH - 27.07.2016 17:00 Uhr
Gut gerollt ist einfach gefördert
Optimale Förderbahnen für den effizienten innerbetrieblichen Transport von Stückgut: Weiterhin im Sortiment der Karl H. Bartels GmbH sind diverse Rollenbahnen sowie Zubehör für Klein-Rollen-, Leicht-Rollen- und Röllchenbahnen. "Mit unserem breiten Spektrum an Rollentypen bieten wir unseren Kunden ein individuell auf ihren ganz speziellen Bedarf abgestimmtes Konzept an. So ist es ihnen möglich, mit uns ihre individuellen Bedürfnisse für ihr jeweiliges Transportgut zu planen und zu konstruieren", sagt Sebastian Krayenborg, Geschäftsführer der Karl H. Bartels GmbH.

Fördertechnik ohne Rollenbahnen ist heutzutage in modernen Logistikzentren kaum noch zeitgemäß. Aus vielen hintereinander parallel angeordneten Walzen bestehend, die oft kugelgelagert sind und sich leicht drehen, ermöglichen sie den einfachen Transport auch schwerer Fördergüter sowie die Ausschleusung an bestimmten Stellen. Sämtliche von Bartels vertriebene Handlingsysteme lassen sich an die speziellen räumlichen Bedingungen anpassen und jederzeit erweitern. Ebenso anpassungsfähig sind sie, wenn es um das Gewicht der zu transportierenden Ware geht. Denn beim Warenumschlag müssen beispielsweise kleine, schwere Pakete von der Rollenbahn stärker gebremst und beschleunigt werden als große, leichte Kisten.
Ganze Pressemitteilung lesen | Kategorie: Logistik, Transport

Pressemitteilung von: onechocolate communications - 27.07.2016 16:59 Uhr
Guidewire von Gartner im Magic Quadrant Report als einziges Unternehmen mit "führend" eingestuft
Guidewire zum dritten Mal in Folge als "führend" und erstmals als einziges Unternehmen als "führend" positioniertFOSTER CITY, Kalifornien, 27. ...
Ganze Pressemitteilung lesen | Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen

Pressemitteilung von: Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations - 27.07.2016 16:59 Uhr
GrammaTech mit TECHX im Finale der Cyber Grand Challenge
Das Team bestehend aus GrammaTech, ein führender Anbieter von Lösungen für Software-Sicherung, Hardening und Cybersicherheit, und der University of Virginia, ist mit der TECHX Technologie unter den sieben Finalisten im Cyber Grand Challenge Wettbewerb der DARPA (US- Verteidigungsministerium bzw. Defense Advanced Research Projects Agency). Das Finale findet am 4. August in Las Vegas statt.
Ganze Pressemitteilung lesen | Kategorie: IT, NewMedia, Software

Pressemitteilung von: PS:PR Agentur für Public Relations - 27.07.2016 16:59 Uhr
Spitzenredner schreiben bei GABAL
Verlagsautoren holen höchste internationale Auszeichnung für Speaker(Offenbach/Phoenix) Ilja Grzeskowitz, Lutz Langhoff und Boris Nikolai Konrad wurden am 24. Juli in Phoenix (USA) zum Certified Speaking Professional® (CSP) zertifiziert. ...
Ganze Pressemitteilung lesen | Kategorie: Bildung, Karriere, Schulungen

Pressemitteilung von: PRCO Germany GmbH - 27.07.2016 16:59 Uhr
"Minuscolo" von MarePineta
Das MarePineta Resort präsentiert neues Edutainment-ProgrammMünchen/Milano Marittima - Kreativität und Neugier bei Kindern zu fördern ist gerade hierzulande ein wichtiges Thema. Das Lernen, Entdecken, Nachdenken und Gestalten soll am besten auch im Urlaub nicht zu kurz kommen. ...
Ganze Pressemitteilung lesen | Kategorie: Tourismus, Reisen

Pressemitteilung von: AutoCom Deutschland e.K. Public Relations - 27.07.2016 16:40 Uhr
GKN Driveline: Allradantrieb beflügelt Wachstum in China
GKN Driveline hat in zwei seiner Werke in Shanghai fünf neue Produktionsanlagen für die Fertigung von Allrad-Antriebssystemen installiert. Damit wurde die Produktionskapazität für derartige Antriebe mehr als verdoppelt.
Ganze Pressemitteilung lesen | Kategorie: Auto, Verkehr
Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.