Direktlink als QR Code


Unsere Pressethemen

Auto, Verkehr (4348)
Bildung, Karriere, Schulungen (6970)
Computer, Information, Telekommunikation (5843)
Elektro, Elektronik (3505)
Essen, Trinken (3202)
Familie, Kinder, Zuhause (3984)
Freizeit, Buntes, Vermischtes (10282)
Garten, Bauen, Wohnen (6700)
Handel, Dienstleistungen (7031)
Immobilien (3953)
Internet, Ecommerce (4025)
IT, NewMedia, Software (15968)
Kunst, Kultur (4398)
Logistik, Transport (2154)
Maschinenbau (1892)
Medien, Kommunikation (4845)
Medizin, Gesundheit, Wellness (12884)
Mode, Trends, Lifestyle (4761)
Politik, Recht, Gesellschaft (8525)
Sport, Events (2700)
Tourismus, Reisen (11216)
Umwelt, Energie (4877)
Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen (20416)
Vereine, Verbände (921)
Werbung, Marketing, Marktforschung (3943)
Wissenschaft, Forschung, Technik (1989)


Anzeige




Haftungsausschluss

Die auf my-PR.de veröffentlichten Pressemitteilungen sind von Unternehmen oder Agenturen eingestellt bzw. werden über sogenannte Presseverteiler an my-PR.de verteilt. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen.

RSR 160 - Klangcharakter "herausragend"

Pressemeldung von: ETON GmbH - 08.01.2014 15:58 Uhr
Den verantwortlichen Pressekontakt, für den Inhalt der Pressemeldung, finden Sie unter der Pressemeldung bei Pressekontakt.

ETON"s neuestes 16 cm Composystem besticht durch viele Innovationen und präzisem Klangcharakter
RSR 160 - Klangcharakter "herausragend"
ETONs neues CarHiFi Traumsystem
Das Jahr 2013 dürfte als das "innovativste" der bayerischen Traditionsfirma in die Geschichtsbücher eingehen, wurden hier doch ein Großteil der bestehenden Komponenten verbessert, erneuert oder bekamen einen optischen Lift. Mit am längsten Zeit gelassen haben sich die ETON Entwickler beim neuen RSR 160 System. Und das nicht grundlos, denn sowohl Optik als auch die Feature-und Materialbeschau bestätigt eines - hier ist etwas ganz besonderes entstanden. Die Membran des Tieftöners besteht aus einem Carbon-Rohacell Materialmix, welcher durch die Sandwichbauweise die Basswiedergabe extrem verbessert und auch im Mitteltonbereich durch linearisierten Frequenzgang gefällt. Die Terminals haben sowohl Schraub- als auch Steckmöglichkeiten und ein fein designter Gummiring schützt den starken Antrieb, der ebenfalls neu konzipiert wurde und mit optimierter Luftführung und verbesserter Magnetfeldsymetrie die Verzerrungswerte auf ein Minimum drückt. All diese Maßnahmen werden präsent, hört man den RSR 160 zum ersten Mal - Stimmen und Instrumente klingen komplett präsent und natürlich, mit viel Druck und Pegelfestigkeit. Die handbeschichteten Seidenkalotten garantieren feinste Dynamik und konstante Performance. Auch die Frequenzweichen wurden optimiert und klanglich sowie technisch verbessert, beispielsweise bieten diese eine Pegelanpassung für Hochtöner. Die mannigfaltige Featureliste, gewohnt perfekte ETON Verarbeitung sowie vor allem die absolut kontrollierte und kraftvolle Musikwiedergabe machen aus dem RSR 160 ein System, welches sich nahtlos in die ganz großen Vorgängerserien ETON"s einreiht. Das RSR 160 steht für Klangcharakter Made in Germany.

posted by PR-Gateway


Firmenkontakt:
ETON GmbH
Phillip Schneider
Pfaffenweg 21
89231 Neu Ulm
E-Mail: ph.schneider@lpgmbh.com
Telefon: 0731 707850
Homepage: http://www.etongmbh.de


Firmenbeschreibung:
Tradition und Innovation made in Germany: Eton Electro Acoustic GmbH
Weltweite Anerkennung für Unternehmen aus dem bayerischen Schwaben



Ein Markenzeichen des 1983 gegründeten Betriebs ist neben dem klaren Bekenntnis zum Standort Neu-Ulm auch die dort ansässige Produktion. "Wir stellen unsere Lautsprecher bewusst und mit voller Überzeugung in Deutschland her", so Geschäftsführer Reiner Kröner, "denn über die vergangenen Jahre hinweg bis heute ist das herausragende Ziel unserer Bestrebungen, unseren Kunden das Höchstmaß an Hörqualität und unverfälschtem Klangverhalten zu garantieren." Dies sei mit einer Herstellung in Asien nicht unbedingt gegeben. Die robotergestützte Automatisierungstechnik in der Fertigung bürgt für höchste Präzision.
Die Ursprünge von Eton liegen sich im Home-Hifi Segment, einem Bereich in dem es traditionell auf höchste Qualität ankommt. Die Eton Produktpalette gliedert sich in die Bereiche Home-Hifi, Car-Hifi und Verstärker. Gerade im Bereich Car-Hifi hat sich Eton mit der neuen "Powerparade" von kleinen, aber unglaublich leistungsstarken Endstufen der MA Serie, einen Namen gemacht.Bei allem Bestreben nach dem von vielen Autokunden gewünschten "Boom" erwirbt man mit einem Eton Produkt immer eines mit: beste Verarbeitung, höchste Qualität und edles Design. Die nötige Sound Power gibt es bei Eton Car-Hifi Produkten immer dazu.
Neu und innovativ gibt sich Eton mit der "Upgrade Audio" Linie. Hier werden maßgefertigte Systeme, bestehend aus Lautsprechern und einem kraftvollen Verstärker, für spezielle Fahrzeugtypen angeboten. Die Innovation besteht darin, dass diese Systeme fahrzeugspezifisch konzipiert sind, das heißt es muss nichts im Auto umgebaut werden. "Plug and play", einstecken und genießen, und den Unterschied zum vorher genutzten Werkssystem spüren. Und der ist dank des überragenden Klangs und der hohen Qualität gewaltig.
Auch im Entwicklungsbereich nehmen die Neu Ulmer eine Vorreiterrolle ein. Die von Eton patentierte Hexacone-Sandwich Membrane erlangte weltweite Bekanntheit durch ihre hohe Steifigkeit bei gleichzeitig geringem Gewicht. Daraus resultiert das einzigartige Klangverhalten, welches nur den Eton Lautsprechern vorbehalten bleibt.
Last but not least muss auch noch der Service für den Kunden erwähnt werden. Eton vertreibt im In- und Ausland über den qualifizierten Fachhandel.


Pressekontakt:
ETON GmbH
Phillip Schneider
Pfaffenweg 21
89231 Neu Ulm
E-Mail: ph.schneider@lpgmbh.com
Telefon: 0731 707850
Homepage: http://www.etongmbh.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemeldung ist der jeweilige Autor, welcher den Beitrag verfasst hat, oder verfassen hat lassen.
Marken, Logos und sonstigen Kennzeichen können geschützte Marken darstellen.